Im Schulgesetz des Landes Rheinland-Pfalz ist geregelt:
„Die Eltern haben das Recht und die Pflicht, an der schulischen Erziehung ihrer Kinder mitzuwirken.“

Wir – der Schulelternbeirat (SEB) – verstehen uns als wichtiges Bindeglied zwischen den Eltern und der Schule.

Aktuell besteht unser SEB aus 4 Mitgliedern sowie jeweils einem Vertreter bzw. einer Vertreterin und wird jeweils für 2 Jahre gewählt. Die letzte Wahl fand zu Beginn des Schuljahres 2018 / 2019 statt.

Im Wesentlichen besteht unsere Aufgabe darin, Wünsche, Anregungen und auch Kritik seitens der Eltern gegenüber der Schulleitung zu vertreten. Im Gegenzug ist die Schulleitung verpflichtet, den SEB in alle wichtigen Entscheidungen mit einzubeziehen. Darüber hinaus unterstützen wir die Schule bei wichtigen Entscheidungen – beispielsweise bei der Einrichtung der Ganztagsschule – gegenüber der Öffentlichkeit und arbeiten aktiv an der Gestaltung des Schullebens mit.

Wir stehen Ihnen, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, für alle schulischen Anliegen gerne zur Verfügung und freuen uns über eine aktive Mitarbeit. Gerne können Sie uns wie folgt kontaktieren:


Schulelternsprecher Christopher Wust
Vertreterin
Silvia Wilbert
Weitere MitgliederRonja Bender-Praß
Silke Bonn-Kölzer
Nadine Jung